Molécule 234·38 Eau de Parfum 100ml

119 CHF 159 CHF
Die Aura – intensiv wie nie. Sechs Jahre Entwicklungszeit investierte Zarko Ahlmann Pavlov in Molécule 234·38. Das Ergebnis ist sein persönliches Meisterstück, das ein wahres Duftphänomen gelten darf. Die Kreation von Zarkoperfume kommt ohne klassische ätherische Duftöle aus und enthält ein großes Molekül, das mit verschiedenen kleineren verkettet wird. Die Zusammensetzung und das Gewicht dieses Moleküls gleichen der Haut und ihrer Umgebung, wodurch der Körper direkten Einfluss auf die Bestandteile des Duftes hat: Er changiert, irisiert und zeigt immer neue Variationen.

Der Duft kommt komplett ohne klassische Duftöle oder Riechstoffe aus. Die Nase nimmt vielmehr den eigenen Körpergeruch – unsere Aura – als Parfum wahr. Klassische Parfums wiederum erhalten durch Molécule 234·38 als Basis eine indviduelle, persönliche Note. Das Molekül hält 48 Stunden auf der Haut

Ihnen könnte auch gefallen

Kürzlich angesehen